Kompetent für das Social Web in IT-Berufen

KOMMIT steht für „Kompetent mit Medien im beruflichen Qualifizierungsprozess“ und verfolgt das Ziel, Medienbildung als relevante Qualifikation in der Bildungskette der IT-Berufe zu verankern. Der Fokus liegt dabei auf der Förderung von Medienkompetenzen, die für den sinnvollen und effektiven Einsatz von sozialen Medien im beruflichen Alltag nötig sind. Mit dem „Sozialen Navigator Medienbildung“ entwickelt KOMMIT eine Empfehlungsplattform, welche Informationen zu Social Web-Kompetenzen bündelt und Materialien, Bildungsmethoden sowie Werkzeuge zur Gestaltung des Unterrichts bereitstellt.

Nutzen Sie KOMMIT, wenn Sie in der IT-Berufsbildung tätig sind als ...

KOMMIT entwickelt Konzepte und Werkzeuge zur Vermittlung wichtiger Social Web-Fertigkeiten in der IT-Berufsausbildung. Als Lehrkraft an Berufsschulen profitieren Sie somit sowohl auf konzeptioneller Ebene beim Unterrichten sowie durch unterstützende Lerninhalte, die im Sozialen Navigator bereitgestellt werden. Der Soziale Navigator selbst bietet hierbei eine Plattform zum Austausch von Ideen und Lernmaterialien, den Sie aktiv mitgestalten können!
KOMMIT stellt Lernmaterialen und Module bereit zur Förderung von Kompetenzen im Umgang mit Sozialen Medien wie Foren, Blogs, Sozialen Netzwerken. Der Soziale Navigator hilft Ihnen kursbegleitend oder eigeninitiativ beim Erwerb von Fähigkeiten und bietet eine soziale Plattform zum Austausch mit Ausbildern, Lehrkräften und anderen Auszubildenden an!
Als betriebliche/r Ausbilder/In sind Sie in besonderem Maße daran interessiert, dass Ihre Auszubildenden und MitarbeitInnen im Umgang mit Sozialen Medien kompetent geschult sind. Sie können - wie auch die Lehrkräfte an den Schulen - von den Methoden und Werkzeugen, die im KOMMIT Projekt bereitgestellt werden, profitieren und können im Sozialen Navigator Erfahrungen austauschen sowie Schwerpunkte und Themen mitgestalten!
Nutzen Sie die Ergebnisse und Werkzeuge aus KOMMIT, um den immer wichtigeren Aspekt der Medienkompetenz in Ihrem Unternehmen zu stärken. Mit Hilfe des Sozialen Navigators unterstützen Sie zielgerichtet Schulungsprogramme zur Medienkompetenz Ihrer Mitarbeiter und bieten eine soziale Plattform zum Austausch und zur kontinuierlichen Weiterbildung.